qualitäts- und prozessmanagement

etm

engineering technologie marketing gmbh

Schönbrunn 180

D 07929 Saalburg-Ebersdorf

Fon +49 (0)3 66 51 / 3 85-0

Fax +49 (0)3 66 51 / 3 85-29

info@etm-international.de


Google+ Profil

Betreff

Anliegen

Firma

Branche

Vorname, Name

Funktion

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort

Telefon

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Good Bye

etm_qualitaetsmanagement

Qualitäts- und Prozessmanagement

Für uns und unsere Kunden ist das Beste gerade gut genug. Wir fühlen uns höchsten Standards in Produkt- und Prozessqualität verpflichtet. Nicht nur nationale, sondern auch internationale Richtlinien und Qualitätsanforderungen der Automobilindustrie sind unser Kompass für Entwicklung, Fertigung und Materialauswahl.

Qualitätsmanagement bei etm:

  • Zertifizierung nach DIN ISO TS 16949
  • TQM: Total-Quality-Management
  • Kaizen (japanisch: „Veränderung zum Besseren“)
  • KVP: Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

 

Wir sind gemäß der Norm ISO / TS 16949 zertifiziert. Diese Norm vereint die Forderungen vor allem der nordamerikanischen und europäischen Automobilhersteller, den Mitgliedern der International Automotive Task Force (IATF). Gleichzeitig orientieren wir uns an Qualitätsmanagementsystemen, die auch aus dem asiatischen Raum stammen: Gemäß des japanischen Kaizen sowie des KVP steigern wir unsere Qualität stetig, stärken unsere Wettbewerbsfähigkeit in kleinen, erfolgreichen Schritten und optimieren unsere Produkt-, Prozess- und Servicequalität.

Im Sinne des TQM, des Erfolgsmodells der Automobilindustrie, arbeitet bei etm jeder einzelne Mitarbeiter daran, die Abläufe und Ergebnisse aller Bereiche zu perfektionieren. Wir dokumentieren, kontrollieren und verbessern unsere Tätigkeiten in allen Feldern, um Prozesse zu schaffen, die Qualität dauerhaft garantieren.

Unsere neu definierten Unternehmensprozesse sind speziell so ausgerichtet, um unsere Kunden mit dem besten Termin-Preis-Leistungsverhältnis zu begeistern. Zur Qualitätssicherung der Entwicklungs- und Fertigungsprozesse haben wir unsere interne Project-Profit-Line (PPL) erarbeitet. Mit optimalen Ergebnissen: Unsere Kunden profitieren von der Perfektion und Verlängerung des Produkt-Lebens-Zyklus.

qualitaet

Produkt-Ideen und erste Prototypen überprüfen unsere Entwickler im etm-eigenen Labor und Messraum.

Unter anderem nehmen wir Druckschwellenprüfungen, Motorbewegungssimulationen, Klimawechseltests und Differenzdruckprüfungen vor. Gängige Verfahren der Qualitätsüberwachung der Rohstoffe, der Mischungen und der Fertigteile sind verfügbar: So ermitteln wir die perfekte Materialzusammensetzung und die ideale Form für das jeweilige Bauteil. Im Produktlebenszyklus führen wir auch die Prüfungen zur Erstbemusterung, serienbegleitende Prüfungen und Requalifizierungs-Prüfungen durch.

werkzeugbau

In unserem voll ausgestatteten Werkzeugbau sind wir in der Lage Werkzeuge aller Variationen, vom kleinen Werkzeug bis zum großen Blockwerkzeug, zu produzieren. Je nach Auftrag arbeiten wir mit Konstruktionsexperten im Bereich Werkzeugentwicklung zusammenarbeiten. In allen Situationen und auf jeden Kundenwunsch können wir schnell und flexibel reagieren.

Außerdem können wir Reparaturen an Spritzgießmaschinen, an Formwerkzeugen und anderen Geräten schnell vor Ort vornehmen. So können wir festgelegte Projekttermine exakt einhalten und die Kosten gering halten.

Kontakt

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage. Vielen Dank.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?